A.U.R.A Wheel

Deutsch

NEM Solutions bietet kompetente Lösungen und Dienstleistungen zur Erhöhung von Radlebensdauer, Produktivitätsverbesserung und Unternehmenssteuerung. Zu NEM Solutions‘ Referenzen zählen CAF, Alstom, Ansaldo Breda, WMATA, CTA, LA Metro, Metro Madrid, Euskotren, Metro Bilbao, TCDD, SRO und Beijing Subways. NEM Solutions ist ISO 9001:2008 zertifiziert und beschäftigt derzeit 40 MitarbeiterInnen am Standort in San Sebastian.

Deutsch

Neuer Link

Englisch

NEM Solutions offers expert solutions and services aimed at wheel life extension, productivity improvement and business management. NEM Solutions‘ reference list includes CAF, Alstom, Ansaldo Breda, WMATA, CTA, LA Metro, Metro Madrid, Euskotren, Metro Bilbao, TCDD, SRO and Beijing Subway. NEM Solutions is ISO 9001:2008 certified and currently employs 40 employees at the site in San Sebastian.

Englisch

Neuer Link

Zurück zur Übersicht

Deutsch

Mit vereinten Kräften: NextSense’s CALIPRI und NEM Solutions’ A.U.R.A gehen Bündnis ein

Englisch

NextSense’s CALIPRI and NEM Solutions’ A.U.R.A wheel join forces

17.02.2015

Deutsch

Internationale Partnerschaft bietet Kunden zukunftsweisende Lösung für ganzheitliches Instandhaltungsmanagement von Rädern

NextSense und NEM Solutions bündeln ihre Kräfte, um Schienenfahrzeug-Betreibern und Fahrzeuginstandhaltern eine hochmoderne Lösung zur Erhöhung der Radlebensdauer bieten zu können. Ab 1. März 2015 werden alle CALIPRI-Profilmessgeräte standardmäßig mit einer Version von NEM Solutions' A.U.R.A Wheel ausgeliefert. Die österreichische NextSense GmbH entwickelt und vertreibt weltweit laserbasierte Messgeräte u.a. zur Radprofilmessung in der Eisenbahnindustrie. Das Kerngeschäft des spanischen Herstellers NEM Solutions sind Software-Lösungen zur Erhöhung von Produktivität und Verfügbarkeit von Eisenbahnrädern.

Diese Allianz ist das Ergebnis offensichtlicher Synergien. Beide Partner setzen dadurch im jeweiligen Fachgebiet ein Zeichen und bringen gemeinsam eine einzigartige und gesamtheitliche Lösung auf den Markt, wie Dr. Alberto Conde, Geschäftsführer von NEM Solutions erläutert: „Diese Kooperation ist einzigartig am Markt und vereint zwei Technologie-Führer. Wir setzen dadurch ein sichtbares Zeichen für die Zukunft.“

 

Fehlerfreies Messen

Multitasking spart Zeit und Geld – das bestätigt ein berührungsloses Profilmessgerät der Grazer Innovationsschmiede NextSense GmbH. Dank eines kontaktfreien Messverfahrens liefert CALIPRI hochgenaue und reproduzierbare Messergebnisse für eine Vielzahl an unterschiedlichen Profilen. Egal ob Räder, Bremsscheiben oder Schienen - das multifunktionale Prüfgerät misst sie alle. Die berührungslose Funktionsweise liefert dabei gegenüber abtastenden Methoden herkömmlicher Messverfahren deutlich zuverlässigere und somit reproduzierbare Messwerte. Die Ergebnisse sind frei von Benutzereinflüssen. Zur kundenspezifischen Weiterverarbeitung können Messdaten gespeichert und exportiert werden. Die  Datenübertragung ist manipulationssicher und ersetzt handschriftliche Dokumentationen.

 

Lebenszyklus-Kosten reduzieren

A.U.R.A Wheel unterstützt die langfristige Planung von Eisenbahndrehgestell- und Radsatz-Wartungen. Dadurch kann Unsicherheit und übermäßige Wartung von Radsätzen und der gesamten Fahrzeugflotte maßgeblich reduziert werden. Die Fähigkeit „Big Data“-Technologien zu nutzen, verleiht NEM Solutions erhöhten Wissensstand und dadurch die Fähigkeit den Lebenszyklus von Rädern in Übereinstimmung mit Kundenanforderungen zu verlängern. Dies führt zu einer effizienteren und effektiveren Wartung und erhöht die Verfügbarkeit der Flotte.

 

 

A.U.R.A Wheel verwaltet derzeit Radsätze von mehr als 39.000 Fahrzeugen und kann Informationen von Radprofil- und Raddefekt-Messgeräten, sowie von Radsatz-Drehmaschinen und Drittanbieter-Software verarbeiten. Dies ermöglicht allen zukünftigen CALIPRI-Anwendern ihre Drehgestell-Wartung ganzheitlich zu betrachten. Aber auch bestehende Kunden können von dieser Allianz profitieren, denn A.U.R.A Wheel kann bei älteren CALIPRI-Softwareversionen (V4 und höher) nachgerüstet werden.

Englisch

International partnership provides customers with a state of the art solution for advanced wheel life cycle management

NextSense and NEM Solutions have decided to join forces in order to provide the rolling stock operators & maintainers with a state of the art solution for advanced wheel life cycle management. From March 01st 2015 all CALIPRI devices will be equipped with a default version of NEM Solution's A.U.R.A wheel. NextSense's strategy focuses on providing a leading market solution in portable laser measuring devices (e.g. for wheel profile measurement) and NEM Solutions core business is to provide solutions and services that will maximize life cycles while increasing productivity and availability.

This alliance comes as the result of an obvious synergy that allows both parties to excel at their respective areas of expertise while bringing a unique and complete solution to the market, as Dr. Alberto Conde, NEM Solutions CEO explains: “This collaboration is a first in the market, as it unites two technology leaders, setting a trend for the years to come”.

 

Measuring without errors

Multitasking saves time and money: that is confirmed by a contact-free profile measurement device of the Austrian innovation incubator NextSense. Thanks to a non-contact measurement process, CALIPRI delivers high-precision and reproducible measurement results for a wide range of profiles. Whether it is wheels, brake discs or rails, the all-in-one instrument measures them all. The contact-free mode of operation delivers measurement values that are significantly more reliable and better reproducible in comparison to conventional measurement methods using contact. The CALIPRI measurement result is free of operator influences. For customized processing, measurement data can be stored and exported. Data transmission is tamper-proof and replaces hand-written documentation.

 

Reducing life cycle costs

A.U.R.A Wheel provides full management of the long-term planning of railway bogie and wheelset maintenance, reducing uncertainty and over-maintenance in the planning of maintenance activities throughout the lifetime of wheelsets and of the rolling stock fleet. The ability to use Big Data techniques gives NEM Solutions increased knowledge and ability to extend wheel life cycles in accordance with customer needs. This leads to a more efficient and effective maintenance, and increased fleet availability for service operation.

 

A.U.R.A wheel, currently manages wheelsets of more than 39,000 vehicles, and it integrates information arriving from wheel parameters acquisition devices, wheel surface defects monitoring devices as well as lathes and 3rd parties’ management solutions. This capability enables all CALIPRI users to approach their bogie related maintenance as a whole, generating value overnight.

Current CALIPRI users can also benefit from this alliance as A.U.R.A wheel can be retrofitted in older CALIPRI SW versions (V4 and above).